- Books

Blinder Instinkt

Blinder Instinkt Ein entf hrtes M dchen ein trauernder Bruder ein eiskalter Psychopath Ein hei er Sommertag In einem verwilderten Garten sitzt ein junges M dchen auf einer Schaukel Alles um es herum leuchtet in stra

  • Title: Blinder Instinkt
  • Author: Andreas Winkelmann
  • ISBN: 9783442473380
  • Page: 350
  • Format: Paperback
  • Ein entf hrtes M dchen, ein trauernder Bruder, ein eiskalter Psychopath Ein hei er Sommertag In einem verwilderten Garten sitzt ein junges M dchen auf einer Schaukel Alles um es herum leuchtet in strahlenden Bl tenfarben, doch das M dchen nimmt nichts davon wahr, es ist blind Daf r sp rt es ganz deutlich, dass sich ihm jemand n hert, jemand, von dem etwas zutiefst B Ein entf hrtes M dchen, ein trauernder Bruder, ein eiskalter Psychopath Ein hei er Sommertag In einem verwilderten Garten sitzt ein junges M dchen auf einer Schaukel Alles um es herum leuchtet in strahlenden Bl tenfarben, doch das M dchen nimmt nichts davon wahr, es ist blind Daf r sp rt es ganz deutlich, dass sich ihm jemand n hert, jemand, von dem etwas zutiefst B ses ausgeht Es versucht noch wegzulaufen vergeblich Jahre sp ter wird Kommissarin Franziska Gottlob zu einem Wohnheim f r Kinder gerufen Wieder ist ein junges M dchen verschwunden Das Kind ist blind Und vom T ter fehlt jede Spur.

    • Unlimited [Self Help Book] ↠ Blinder Instinkt - by Andreas Winkelmann Ü
      350 Andreas Winkelmann
    • thumbnail Title: Unlimited [Self Help Book] ↠ Blinder Instinkt - by Andreas Winkelmann Ü
      Posted by:Andreas Winkelmann
      Published :2018-08-22T08:59:24+00:00

    1 thought on “Blinder Instinkt

    1. Czytało się w sumie nieźle, choć różne wątki i rozwiązania są przewidywalne, sama historia typowa, a bohaterowie też się specjalnie niczym nie wyróżniają. Do przeczytania jak najbardziej, ale w pamięć raczej nie zapadnie.

    2. Ein berührender, spannender Thriller der weit über das hinausgeht, was man aus den üblichen "Tatort"-Romanen kennt. Einmal mehr erweckt Andreas Winkelmann seine Charaktere, die sich aus den Buchstaben heraus fest in der Realität zu verankern scheinen, zum Leben. Und nicht nur die krabbeln fast sichtbar über das Parkett. Er lässt einen mit den Opfern bis ins tiefste mitleiden und schafft es, einen liebevoll an der Hand zu nehmen und einfach in die Irre zu führen. Die Beschreibung des klein [...]

    3. In einem Heim wurde ein Mädchen entführt. Ein blindes Mädchen im Alter von 8 Jahren.Zur gleichen Zeit steht der Profiboxer Max Ungemach im Ring und führt seinen wichtigsten Kampf seiner bisherigen Karriere. Auch wenn er diesen Kampf gewinnt, war er nicht zu 100 Prozent bei der Sache. Er denkt immer noch an seine Schwester Sina. Auch Sina verwand damals spurlos. Auch sie war blind. Max Ungemach macht sich bis heute schwere Vorwürfe, da er nicht, wie er sollte, auf seine Schwester aufgepasst [...]

    4. Bu kitabı tüylerim diken diken okudum. İnstastory'imde bahsettiğim gibi; yazar, fobim olan yılanı, öyle bir tasvir etmişti ki bu sebeple bazı kısımları atladım ama konuda kopukluk hissedecek şekilde değil.Kitap öyle bir başlıyor ve gerilmene sebep oluyor ki, çok fazla işkence tarzı bir şey beklemeye başlıyorsun ama bu, gerçekleşmedi. Ama genel olarak psikopat karakterin, başka yaptığı şeyler ne derece psikolojik sorunlu biri olduğunu ortaya koyuyordu ve onu ürkü [...]

    5. Ugh.It was good from the start. There was build up tension, but when Max started to talk about his sister, the book started to be boring. By the way I don't understand Max's character at all.I think the author was trying desperately to build up some tension. Idea for drinking game: Take a shot everytime you find exclamation mark in this book. The psychology and point of view from Sarah's side was my favorite part of the book, though it wasn't as common as Franciska's or Max's. I also liked how t [...]

    6. Dieses Buch ist vor fünf Jahren erschienen, in der äusserst schnelllebigen Buchbranche eine kleine Ewigkeit, und die Kurzbeschreibung klingt nach einem spannenden Thriller. Also hab ich mir das E-Book auf meinen Kindle geladen. Die vielen guten Bewertungen auf haben das ihrige zur Kaufentscheidung beigetragen. Jetzt nach der Lektüre frage ich mich, was viele Leser in diesem Krimi befriedigendes gefunden haben was mir offensichtlich entgangen ist. Klar ist, dass das Geschriebene von jedem Les [...]

    7. Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich schon seit langem keinen Thriller mehr gelesen habe, der so sprachlich ausgereift war wie dieser hier. Andreas Winkelmann weiß wirklich, wie man mit Worten umgeht und vor allem dann, wenn es darum geht, Orte zu beschreiben. Am Ende wirkt alles so real, bildlich, wirklich fantastisch. Habe ich (gerade bei deutschen Thrillern) schon sehr vermisst. Wirkt irgendwie wie alte Schule, ohne versnobt zu wirken. Ich hoffe, man versteht, was ich sagen will.Doch nu [...]

    8. Prvych 50 stran bolo trochu roztahanych. Poviem pravdu, ze pri takej 20tej strane som uvazovala, ci som si spravne precitala recenzie na tento thriller. A potom to uz slo Zaujimave bolo, ze napriek tomu, ze asi v polke knihy uz vedeli meno unoscu, do konca knihy este mali co vysetrovatelia robit Koniec ma prekvapil, taketo rozuzlenie som necakala,hlavne co sa tyka boxerovho otca /viac nepoviem, aby som vam neskazila zazitok/. A nasla som jednu chybu, neviem, ci autora alebo prekladatela. Ked Max [...]

    9. Ich hatte von Anfang an das Gefühl, dass es irgendwie vorsehbar war. War es. Viel mehr als Spannung, die erst in der Mitte des Buches aufkommt, spielt der Ekelfaktor eine Rolle. Der Täter baut für seine Opfer, rothaarige blinde Mädchen, kunstvolle Regenwaldräume und co, in denen es vor Spinnen und co nur so wimmelt. Leider fehlt die psychologische Tiefe der Gründe für die Taten.Ansonsten gibts nebenbei noch eine kleine Romanze. Der Profiboxer verliebt sich in die ermittlende Polizistin un [...]

    10. Der Einstieg ist recht schwierig, da der Autor peinlich genau darauf achtet, nicht zu viel zu verraten. Zumindest wirkt es so. Nach und nach lernt man dann die Charaktere kennen, die während der gesamten Geschichte mal mehr und mal weniger sympathisch wirken. Bis zur Mitte hat sich bei mir eine Weile gezogen, so richtig hat es mich nicht gepackt. Dann aber nimmt die Story an Fahrt auf, die Ereignisse überschlagen sich - ich mag es sehr, wenn sich die Action nicht erst auf den letzten 40 Seiten [...]

    11. Der pure Wahnsinn dieses Buch, selten bin ich so "gehetzt" worden.Mit anderen Worten: ein absoluter Pageturner. Die Story ist toll ausgedacht, fand ich echt genial. Und wann begegnet man schon Tieren aus Australien? Damit sind jedoch nicht die "netten" wie Koala oder Känguru gemeint.Das war mein erstes Buch von Andreas Winkelmann und ich freue mich schon auf das nächste, das ich von ihm lesen werde!

    12. Spannender Psychothriller, der mir in mehr als einer Szene Gänsehaut beschert hat. Ich hätte das Bucc locker in einem Rutsch durchlesen können. Es war unheimlich spannend wie man immer wieder auf falsche Fährten gelockt wurde und man gegrübelt hat wer der Täter ist.Ich fand es nur etway schade, dass einige Charaktere etwas blass blieben.

    13. Wow was für ein Buch es ist spannend bis zum Schluss. Ich kann es jedem raten der Thriller mag und das finale ist überraschend!!

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *